rezept, sinn, sinne, sinnlichkeit

Walpurgis Nacht 4 Gänge Menü

 

Walpurgis Nacht Menü.jpg

***hors d`oeuvres***

Löwenzahnbutter in Gelb auf Brot

***Entreé***

Gurken-Paprika Gazpacho mit Wildkräutern

***plat principal***

Knoblauchrauken Pesto et Pasta

***Dessert***

deutsche Erdbeeren mit Gundermann-Sahne

Walpurgis Nacht Menü

Löwenzahnblüten abzupfen, so das nur noch die gelben einzelnen Blüten übrig sind. Diese mit einer weichen Butter mischen, am besten geht das mit der Gabel. Mit Salz & Pfeffer abschmecken. Dazu gibts eine Scheibe Brot. Garniert habe ich mit dem hübschen Günsel, den ich des Weiteren auch mit gegessen habe.

31530725_2069226436687466_3344238051231531008_n.jpg

Gurke schälen, klein schneiden und mit Wildkräutern ( Klettenlabkraut, Brennnessel, Sauerampfer, Giersch, Löwenzahnblätter) pürieren. Ich habe noch einen Schuß Olivenöl und 1 Schuß Sahne dazugeben. Mit Salz & Pfeffer abschmecken. Die rote Paprika in mini Stückchen schneiden und unter rühren. Einige habe ich erst zum Schluß über die Gazpacho gestreut. Und mit den Knöspchen des Sauerampfers dekoriert. So erfrischend lecker!!!

31564267_2069237316686378_2025489418399252480_n

Knoblauchrauke, auch Blüten vom langen Stängel abzupfen, mit Olivenöl pürieren und mit Salz & Pfeffer abschmecken. Da ich vergessen hatte, Parmesan einzukaufen, habe ich Fetakäse ( Ziege & Schaf) zerbröckelt und noch mit püriert. Ein paar zerkleinerte Walnüsse habe ich auch dazu gegeben. Mir ist unter den knoblauchigen Geschmäckern die Knoblauchrauke die Liebste. Dazu Penne Pasta***31562107_2069240660019377_6055724044194414592_n.jpg

Ich habe heute deutsche Erdbeeren gefunden und mir ein Körbchen – zur Feier der  Nacht- gegönnt. Diese klein schneiden. Gundermannblätter und Blüten vom Stängel abzupfen und ganz fein zerhacken. Diese in etwas flüssige süsse Sahne geben, mit Honig und/ oder braunen Zucker süssen. Oben drüber habe ich noch einige lila Lippenblüten des Gundermanns gestreut, ebenso ein paar Blätter, damit es schön ausschaut. Und es schmeckt. Die Erdbeeren harmonieren wunderbar mit dem fantastischen Aroma des Gundermanns.

Als Digestif gibts einen Javas, ein Mitbringel aus Ibiza.

31641847_2069249940018449_7617862336182747136_n.jpg

Und nun eine gute nächtliche Reise***

🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s