Allgemein, aphrodites children, ätherisches Öl, pflanzen, sinn, sinne, sinnlichkeit

Frangipani * ein kleiner Steckbrief

plumeria-209904_1920„Duft, der von den Göttern kommt“

„exotische Pflanze, die sich sooo wunderschön anfühlt“

Die Pflanze Frangipani wächst hauptsächlich in subtropischen Gefilden. Ich habe sie 2017 des öfteren auf Gomera angetroffen und v.a. deswegen ist sie mir sooo nahe gekommen. Ich traf dort eine Frau, die hat ihr Haar mit frischen Frangipani Blüten geschmückt. Und wie oft habe ich an einem Frangipani Strauch halt gemacht und die Sinneswonne in mir aufgenommen. Einen Pflanzenkenner vor Ort habe ich gefragt, ob es auf Gomera Frangipani -vermarktet- gibt….als Kosmetika, Öl,…..aber er konnte mir nicht weiterhelfen, und ich habe sie außer als lebendige Pflanze nirgends in Duft & Wässerchen gefunden.

Wieder zu Hause hat mich dieser Duft nicht losgelassen und so hab  ich mich im Netz inspirieren lassen. Einer meiner Lieblingsgeschäfte – Maienfelser Naturkosmetik haben Frangipani als butterähnliches ätherisches Öl. Ja, die Konsistenz wird wie Honig beschrieben. Es hat auch in einer kleinen Dosierung durchaus seinen Preis.

Davon habe ich bereits Lippenbalsam hergestellt – siehe Lippen-Sinnesbalsam

und Momo Öl

Die Frangipani Pflanze kann hier in Deutschland nur als Topf- bzw. Kübelpflanze gehalten werden und braucht Winterschutz.

Auch in Thailand habe ich die zauberhafte Pflanze immer mal wieder angetroffen – erinnere ich mich 🙂 Da ist sie auch eine verehrte Pflanze.

Frangipani gehört zu der Familie der Hundsgiftgewächse. Plumera heißt ihre Unterart.

Auf Hawaii gibts diese schönen Ketten aus Blüten um den Hals getragen oder wie gesagt- als Haarschmuck. Das ist die Frangipani.

Im Duft gleich Frangipani einer absoluten Herzensnote.

Der Wohlgeruch hüllt mich in etwas ein, was nicht von dieser Welt zu scheinen stammt. Es ist wie eine Duftaura, die mich beglückt….in einem Gefühl von Geborgen-Sein, mich schön FÜHLEN und einem Ankommen im  ewigen zu Hause. Eine blumig exotische Pflanzengöttin.

Darüberhinaus fühlen sich die Blüten der Frangipani soooo kraftvoll an. Ja, es gibt spezielle Pflanzen, in die ich allein nur durchs Anfassen verliebt bin. So habe ich mich auch in die Frangipani verliebt 🙂

Frangipani kann in Form von Samen heran gezüchtet werden. Dazu lese an anderer Stelle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s