Allgemein, aphrodites children, kräuter, pflanzen, rezept, sinn, sinne, sinnlichkeit

Salz & Erde auf unserer Haut…Rauhnächtliche Atmosphäre

painting-2407262_1920

ein wunderbares Rauhnachtritual bzw. eine Körperkultandacht ist eine Körperpflege aus Erde und Salz

fürs Salz verwende ich gutes Himalayasalz à 3 handvoll, oder ne ganze Weile hab ich basisches Salz von Rayonex (Bioresonanz Unternehmen) gehabt, eine handvoll getrocknete Blüten von Lavendel, Rose, Kornblume, mauretanische Malve, Ringelblume und „Grünzeug“ wie getrocknete Brennnessel, Frauenmantel, Rosmarin,…auch Nachtkerze ist toll*und dazu 5 – 7 Tropfen eines Lieblingsöls aus der ätherischen Ölliste. für die Herzöffnung ist Rose einfach das Nonplusultra, wer es weniger blumig mag, indischer Weihrauch als ätherisches Öl öffnet auch vielfältige Pforten.

alles mischen und dann den Körper unter der Dusche damit peelen, pflegen, reinigen…

für die Erde nutze ich den Klassiker von Luvos – Heilerde hautfein pulverisiert. diese rühre ich kurz vor der 2.Dusche mit warmen Wasser an und gebe zwei weitere Tropfen ätherisches Öl dazu, mit der Wirkung, die ich erreichen will ( Palo Santo, Sandelholz z.B.). alles gut vermischen. sich von Fuß bis Kopf in eine braune Maske begeben. nach dem Einreiben mit der Heilerde für 15 Min. in alte Kleidung oder einen Bademantel begeben (der sicherlich danach nen Wäschegang braucht :-), so das die Erde einziehen kann ( sie trocknet auch ) und der Körper in einigen Minuten Ruhezeit die Kraft der Erde aufnehmen kann…..dann wird alles abgespült und der Körper in eine kuschelige Decke gehüllt. Spätestens jetzt kann der Zauber der Rauhnacht beginnen……..

Assoziationen: Herzöffnung, Aufbruch, Frühling, Wirk-lichkeit, Wirkung, Verwirklichen

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s