Allgemein, aphrodites children, kräuter, pflanzen, sinn, sinne, sinnlichkeit

Shea Mousse auf heilsame Art***

cropped-cropped-banner-1686944_19201.jpgDas Basisrezept habe ich selbst im Internet gefunden und es war ein Zu-Fall, das ich auf das Rezept gestoßen bin, weil ich noch so viel Shea-Butter hatte, die verarbeitet werden mußte.

Das Basisrezept des Mousses erst mal:

100g Sheabutter

 100ml Basis Öl (kann auch aus verschiedenen Ölen kombiniert werden)

20-30 Tropfen ätherische Öle

Das Basis Öl mit der Shea Butter leicht erhitzen, so daß die Shea Butter schmelzen kann. Auf keinen Fall kochen! Dann alles mit einem elektrischen Rührgerät wie beim Sahne schlagen 10Min. konsequent schlagen. Vorerst ergibt es nur eine Flüssigkeit – die dann 20Min. ins Gefrierfach muß. Danach noch mal 10Min. aufschlagen und dann wird die Konsistenz wie Sahne.

Des Weiteren habe ich dann für einen Freund ein heilsames Shea Mousse hergestellt, mit Öl aus Spitzwegerich (was ich selbst angesetzt habe) , mit einem  Öl aus einem Thymian Auszug und ätherischen Ölen (Wacholder & Lavendel & Palo Santo)

Das Ergebnis einiger bisher gekreierten „Sahnehäubchen“:

ein sinnliches Erlebnis auf der Haut

insbesondere jetzt – in der kalten Jahreszeit-wunderbar rückfettend

geschmeidiges Balsam mit natürlichen Zutaten

es können schöne Duftkompositionen ausprobiert werden

es können heilsame Öle mit eingesetzt werden

Einer der schönsten Rezepte, die ich 2017 ausprobiert und integriert habe.

Ich brauch nie wieder vorgefertigte Produkte zu kaufen, denn so was Feines und Individuelles gibt es kaum auf dem Markt. Und v.a. macht es soooo eine Freude, das Mousse selbst herzustellen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s