Allgemein

mauretanische Malve

indexMein highlight seit 2014 ist die mauretanische Malve,die ich in Farbe und Wachstumsfreude in mein Herz geschlossen habe.Eine sooo sinnliche Pflanze!Erstaunlich,als ich vorab über die Pflanze hörte:an jedem Tag im Sommer kannst Du alle Blüten abpflücken und am nächsten Tag zeigt sich die nächste Blütenpracht! ich habs dann selbst erlebt….wooow.Die violetten Blüten sind essbar und verzaubern jedes-ja,jedes Gericht mit ihrer Schönheit.In Salaten kunterbunt gemischt mit Kapuzinerblüten,Sonnenblumenblüten und Weidenröschen Blüten eine Augenweide,und jedes menschliches Wesen verspürt beim Verzehr Schönheit und Seelennahrung zugleich.Die Blüten lassen sich auch wunderbar zu einem Teeaufguß nutzen,meist in Kombinationen mit anderen Kräutern,durch die mauretanische Malve erhält der Tee eine bläuliche leicht lilafarbene Farbe.Bisher ist jedes Jahr aus den Samen eine neue Pflanze enstanden und ich bewundere fortwährend in meinem Garten.

Es gibt auch viele andere Malvensorten.Die Wilde Malve in Rosa hat sich hier angesiedelt und schmückt meinen Garten von Jahr zu Jahr.

malve

Aphrodite sagt:

Malven sind Schmuckstücke der Natur.Und in jedem Essen ein i-Tüpfelchen.

Ein Bad mit Malvenblüten verfeinern das Bad neben seiner Wirkung zu einem Farbenspiel.

Rezeptidee mit Malven:

Kapuzinerkresse,Ringelblumen,Dost,Löwenzahn,Rucola und andere grüne essbare Blätter zu einem Salat verarbeiten.so ein bunter sinnlicher Salat.und dazu ein leckeres Dressing!Da sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s